allconstructions.com [ Lithuania (LT), Latvia (LV, RU), Poland (PL), UK (EN), Russia (RU) ] | anonsas.lt | leisureguide.info) | autoreviu.lt | visasverslas.lt | viskas.lt | agrozinios.lt

Asa_logo2_topAsa_logo2_bottom
  Information
serneuerung
Wie nutzt man
das System
Kontaktieren
Sie uns

Menu:

 
 
 

Verstärkung von tragenden Bauteilen

Aktualisiert am: 2011-07-06 07:03   Comments: 0   Views: 43  

Verstärkung von tragenden Bauteilen
Drucken 2010-05-12 15:49

Company:DYWIDAG-Systems International GmbH ( Contec )
Anschrift:Südstraße 3
Ort:Deutschland
Telefon: 05731 76780
Fax:
Handy:
E-Mail:
Webseite:
Arbeitszeit:
All company products

Die Verstärkung von Bauteilen kann wie folgt ausgeführt werden:

  • Material, das beschädigt oder von schlechter Qualität ist, wird ausgetauscht
    tragende Elemente werden hinzugefügt (z.B. Bewehrung, hochwertiger Beton, dünne Stahl- oder faserverstärkte Kunststoffstreifen, Spannglieder oder entsprechende Kombinationen dieser Methoden)
    Neuverteilung der Beanspruchungen durch aufgezwungene Deformationen.

Verstärkung von Brücken:


Brücken jeglichen Materials können durch zusätzliche externe Spannglieder verstärkt werden. Der Einfluss der Vorspannung auf Gebrauchs- und Bruchzustand kann unterschiedlich groß gehalten werden, da verschiedene Methoden der Spannkraftübertragung gewählt und auch unterschiedliche Spanngliedführungen verwendet werden können.

Verstärkung von historischen Bauwerken :

Die Verwitterung des Baumaterials von alten Gebäuden, der langdauernde Umwelteinfluß und ungleiche Bodensetzungen machen die Verstärkung von historischen Bauwerken unvermeidbar.
Es muss auch in Betracht gezogen werden, dass viele historische Bauwerke im Vergleich zu modernen Bauten mit einem erheblich niedrigeren Sicherheitsgrad erbaut wurden. Maßnahmen zur Verstärkung müssen in das Gebäude integriert werden, ohne dass der Bauwerkscharakter und das Erscheinungsbild verändert werden.

 
 
 
 
 
 
 
 
 


Verstärkung von tragenden Bauteilen
Verstärkung von tragenden Bauteilen